Aktuelles

steuern

Umsatzsteuer-Umrechnungskurse Februar 2021

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat die Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat Februar 2021 bekannt gegeben. Die monatlich fortgeschriebene Übersicht 2020 können Sie auf der Homepage ...

Sportunfähigkeitsversicherung eines Profi-Fußballers keine Werbungskosten

Ein Profi-Fußballer kann die Beiträge für eine Sportunfähigkeitsversicherung nicht als Werbungskosten absetzen. Denn eine Sportunfähigkeitsversicherung deckt nicht nur beruflich veranlasste Unfälle...

Erlass von Mieten wegen der Corona-Krise

Die Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen (OFD) verneint in einer sog. Kurzinformation steuerlich nachteilige Folgen, wenn ein Vermieter dem Mieter die Mietzahlungen erlässt, weil der Mieter von...

Verbilligte Überlassung eines Jobtickets an Arbeitnehmer

Nach Auffassung des Hessischen Finanzgerichts (FG) ist die Überlassung eines sog. Jobtickets zu einem verbilligten Preis nicht lohnsteuerpflichtig, wenn das Jobticket dazu dienen soll, die Parkplatznot...

Einstweiliger Rechtsschutz bei Versagung der formellen Satzungsmäßigkeit eines Vereins

Versagt das Finanzamt die Feststellung der formellen Satzungsmäßigkeit...

Unterlassene Verzinsung eines Verrechnungskontos des GmbH-Gesellschafters führt zu verdeckter Gewinnausschüttung

Führt eine GmbH für ihren Gesellschafter ein Verrechnungskonto,...

Überlassung eines Jobtickets an Arbeitnehmer zum verbilligten Preis wegen Parkplatznot nicht steuerpflichtig

Nach Auffassung des Hessischen Finanzgerichts (FG) ist die Überlassung...

Leasingsonderzahlung und Kostendeckelung eines betrieblichen Kfz

Zwar kann der sich nach der sog. 1 %-Methode ergebende Entnahmewert für die Privatnutzung eines betrieblichen Kfz auf die tatsächlich entstandenen Kfz-Kosten begrenzt werden (sog. Kostendeckelung)....

Anpassung der Gewerbesteuervorauszahlungen aufgrund der Corona-Krise

Die obersten Finanzbehörden der Bundesländer nehmen zur Anpassung der Gewerbesteuervorauszahlungen Stellung. Unternehmer können beim Finanzamt vereinfacht Anträge auf Anpassung des Gewerbesteuermessbetrags...

Wertguthabenvereinbarung unter Ehegatten im Rahmen eines Ehegatten-Arbeitsverhältnisses

Eine Wertguthabenvereinbarung unter Ehegatten im Rahmen eines...

Update zum Bund-Länder-Beschluss: Digitale Wirtschaftsgüter sofort abschreiben

Bund und Länder wollen eine sofortige Abschreibung bestimmter digitaler Wirtschaftsgüter rückwirkend zum 1.1.2021 ermöglichen. Allerdings besteht Uneinigkeit darüber, wie eine entsprechende Regelung...

Gesetzgeber plant weitere steuerliche Erleichterungen aufgrund der Corona-Krise

Der Gesetzgeber will Steuerzahler aufgrund der Corona-Krise finanziell entlasten und plant, den zeitlichen Geltungsbereich für den ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7 % für Speisen in Gaststätten...

Der Verein "attac" ist nicht gemeinnützig

Der Bundesfinanzhof (BFH) hält daran fest, dass die Einflussnahme auf die politische Willensbildung und öffentliche Meinung kein gemeinnütziger Zweck ist. Die aktuelle Entscheidung ist im II....

Fristverlängerung für Steuererklärungen und Insolvenzanträge

Der Bundesrat hat am 12.2.2021 der Verlängerung der Steuererklärungsfrist für beratene Steuerpflichtige für den Veranlagungszeitraum 2019 zugestimmt. Darüber hinaus billigte die Länderkammer einer...

Verjährung droht bei Antrag auf Steuerfestsetzung wenige Tage vor Ablauf der Festsetzungsfrist

Stellt der Steuerpflichtige wenige Tage vor Ablauf der Festsetzungsfrist...

Verfahrensrechtliche Umsetzung bei Übertragung einer Rücklage für Veräußerungsgewinne auf eine unternehmerische Personengesellschaft

Der Bundesfinanzhof (BFH) will klären, wie die Übertragung...

Leistungen von Sportvereinen gegen gesondertes Entgelt sind umsatzsteuerbar

Dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) zufolge kann sich ein Sportverein bei Leistungen, die er außerhalb von Vereinsbeiträgen gegen gesondertes Entgelt erbringt, nicht auf die Umsatzsteuerfreiheit...

Corona: Weitere Unterstützungsmaßnahmen geplant

Am 3.2.2021 haben sich die Koalitionsfraktionen auf weitere Unterstützungsleistungen in der Corona-Pandemie geeinigt. Anbei ein Überblick über die wichtigsten geplanten Maßnahmen. Steuerlicher Verlustrücktrag...

Wärmelieferung einer Wohnungseigentümergemeinschaft an die Mitglieder der Gemeinschaft

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hält die deutsche Umsatzsteuerbefreiung...

Umsatzsteuerliche Behandlung von Beiträgen an ein Fitnessstudio, das wegen der Corona-Maßnahmen geschlossen ist

Das Finanzministerium Schleswig-Holstein hat zur Umsatzsteuer...

Grunderwerbsteuer: Keine Minderung der Bemessungsgrundlage um die Instandhaltungsrücklage

Beim Grundstückskauf ist der Kaufpreis Bemessungsgrundlage für...

Gesetzgeber plant Verlängerung der Abgabefrist für Steuererklärungen 2019

Der Gesetzgeber plant, die Abgabefrist für die Steuererklärungen 2019 vom 28.2.2021 auf den 31.8.2021 zu verschieben. Dies betrifft steuerlich vertretene Steuerpflichtige, die also z.B. einen...

Grunderwerbsteuer: Befreiung bei Grundstücksübertragung mit Schenkungsauflage

Die Schenkung eines Grundstücks ist grundsätzlich grunderwerbsteuerfrei. Erfolgt die Schenkung allerdings unter der Auflage, dass das Grundstück später weiterzuübertragen ist, ist die Weiterübertragung...

Erbschaftsteuer: Berechnung der fiktiven Zugewinnausgleichsforderung

Zwar bleibt beim Tod eines Ehegatten die Erbschaft des überlebenden Ehegatten in Höhe einer fiktiven Zugewinnausgleichsforderung erbschaftsteuerfrei, wenn die Ehegatten in Zugewinngemeinschaft gelebt...

Finanzverwaltung verlängert Reinvestitionsfrist für die Rücklage für Ersatzbeschaffung

Das Bundesfinanzministerium (BMF) verlängert die Reinvestitionsfrist...

Erweiterte Kürzung der Gewerbesteuer bei An- und Weitervermietung eines Gebäudeteils zwecks Nutzung einer Dienstbarkeit

Die erweiterte Kürzung bei der Gewerbesteuer für Einnahmen...

Verkauf von Modelleisenbahnen über eBay kann gewerblich sein

Der Verkauf von Modelleisenbahnen im Internet, z.B. über eBay, kann zu gewerblichen Einkünften führen, insbesondere wenn der Steuerpflichtige auch noch einen eigenen Internetshop mit Modelleisenbahnen...

Medizinische Telefonberatung kann umsatzsteuerfrei sein

Eine medizinische Telefonberatung durch Arzthelfer in Form eines sog. Gesundheitstelefons kann als medizinische Heilbehandlung umsatzsteuerfrei sein. Voraussetzung ist, dass die telefonische Beratung...

Erste Tätigkeitsstätte bei Postzusteller, Sanitäter und Werksbahn-Lokführer

Bei einem Arbeitnehmer befindet sich die sog. erste Tätigkeitsstätte in derjenigen betrieblichen Einrichtung, der der Arbeitnehmer arbeitsvertraglich dauerhaft zugeordnet ist und an der er täglich...

Auskunftsersuchen an Kunden des Steuerpflichtigen

Zwar darf das Finanzamt an Dritte ein sog. Auskunftsersuchen richten. Ein derartiges Auskunftsersuchen setzt u.a. aber voraus, dass die Sachverhaltsaufklärung durch den Steuerpflichtigen nicht zum...

Verlängerte Antragsfristen bei den Corona-Hilfen

...

Verlängerung von Stundungsmöglichkeiten und Vollstreckungsschutz

Das Bundesfinanzministerium (BMF) verlängert aufgrund der Corona-Krise den Schutz der Steuerzahler bei Steuernachzahlungen, Vorauszahlungen und Vollstreckung. Steuerpflichtige, die von der Corona-Krise...

Ermäßigung des Steuertarifs bei Auszahlung eines Rückkaufwerts einer betrieblichen Altersversorgung möglich

Die Auszahlung des Rückkaufswerts aus einer Pensionskasse...

Steuerbarkeit eines Stipendiums für eine libysche Gastärztin

Ein Stipendium, das eine libysche Gastärztin vom libyschen Staat für ihre Facharztweiterbildung in Deutschland erhält, kann zu den sonstigen Einkünften gehören und damit der Einkommensteuer unterliegen....

Biberschaden am Einfamilienhaus führt nicht zu außergewöhnlicher Belastung

Die Kosten für die Beseitigung eines durch Biber verursachten Schadens an der Terrasse des selbstgenutzten Einfamilienhauses stellen keine außergewöhnlichen Belastungen dar. Denn Wildtierschäden...

Grundstücksbewertung: Nachweis eines niedrigeren gemeinen Werts durch ein Gutachten

Zwar kann der Steuerpflichtige einen niedrigeren gemeinen Wert eines Grundstücks durch ein Gutachten nachweisen. Der Gutachter muss aber die zutreffende Verordnung für die Ermittlung des Werts anwenden;...

Übernahme von Kosten für Covid-19-Tests durch den Arbeitgeber

Übernimmt der Arbeitgeber die Kosten von Covid-19-Tests (PCR- und Antikörper-Tests), ist es aus Vereinfachungsgründen nicht zu beanstanden, von einem ganz überwiegend eigenbetrieblichen Interesse...

Nachträgliche Vergütung für nachbarschaftliche Hilfeleistung ist nicht steuerbar

Erhält ein Nachbar, der sich jahrelang um seine über 80-jährige Nachbarin gekümmert hat, von dieser Nachbarin nach acht Jahren einen Geldbetrag, unterliegt die Zahlung nicht der Einkommensteuer,...

Soli-Rechner ab 2021

Ab Januar 2021 fällt für rund 90 % der Lohn- und Einkommensteuerzahler, die bisher den Soli gezahlt haben, der Zuschlag komplett weg. Für weitere 6,5 % entfällt er zumindest in Teilen. Zur Berechnung...

Steuerfreie Teilnahme an einem Firmenfitness-Programm des Arbeitgebers

Ermöglicht der Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern einen verbilligten Zugang zu Fitness-Studios, führt dies zwar grundsätzlich zu einem steuerpflichtigen Sachbezug. Dieser Sachbezug kann aber steuerfrei...

Verzicht auf Kleinunternehmerregelung und Widerruf des Verzichts

Verzichtet ein Unternehmer auf die Kleinunternehmerregelung und führt er Umsatzsteuer ab, ist er an den Verzicht für fünf Jahre gebunden; der Verzicht gilt bis zu einem etwaigen Widerruf. Ein Überschreiten...

Wesentliche Regelungen des Jahressteuergesetzes 2020

Ende des Jahres wurde das sog. Jahressteuergesetz 2020 verkündet. Anbei die wesentlichen Regelungen im Überblick:Einführung einer Home-Office-PauschaleMit der Home-Office-Pauschale als Teil...

Verlängerung der Billigkeitsregelungen im Bereich des Spenden- und Gemeinnützigkeitsrechts aufgrund der Corona-Krise

Das BMF verlängert die Anwendbarkeit seiner aufgrund der Corona-Krise...

Abschlagszahlungen für die Dezemberhilfe

Die Abschlagszahlungen für die außerordentliche Wirtschaftshilfe für den Monat Dezember sind gestartet. Wie bei der außerordentlichen Wirtschaftshilfe für den Monat November können auch bei der...

Umsatzsteuer-Umrechnungskurse Dezember 2020

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat die Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat Dezember 2020 bekannt gegeben.Die monatlich fortgeschriebene Übersicht 2020 können Sie auf der Homepage...

Wichtige Neuregelungen ab 2021

Das Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz gibt einen Überblick über wichtige Änderungen im Steuerrecht, die im Jahr 2021 in Kraft treten.Familien Der Kinderfreibetrag und der Freibetrag für...

Grunderwerbsteuer: Finanzamt darf Bescheid nicht ändern und Zeitpunkt des grunderwerbsteuerbaren Tatbestands austauschen

Stellt das Finanzamt durch Bescheid einen grunderwerbsteuerbaren Vorgang...

Grunderwerbsteuerfreiheit bei Übergang eines Grundstücks von der Personengesellschaft auf Alleingesellschafter und Missbrauchsbekämpfung

Zwar setzt die Grunderwerbsteuerbefreiung, die für den Übergang eines...

Keine Herabsetzung der Grunderwerbsteuer bei vertraglich vereinbarter Kaufpreisanpassung nach Ablauf von zwei Jahren

Wird der Kaufpreis aufgrund einer vertraglichen Kaufpreisanpassung nach...

Jahressteuergesetz verabschiedet

Zwei Tage nach dem Bundestag hat am 18.12.2020 auch der Bundesrat zahlreichen neuen Regeln im Steuerrecht zugestimmt. Das Gesetz kann nun dem Bundespräsidenten zur Unterzeichnung zugeleitet werden.Hierzu...